Print This Page

e+m Holzprodukte

Im Jahre 1899 von Konrad Ehmann im bayrischen Neumarkt gegründet, produzierte die Drechslerei unter seinem Namen Federhalter in über 10.000 verschiedenen Formen und Formen für Kunden in aller Welt und wuchs zur größten Federhalterfabrik Deutschlands heran.

Im Zweiten Weltkrieg zerstört, besann sich das Unternehmen unter Führung von Wolfram Mümmler, der vierten Generation der Gründerfamilie, auf die alten Stärken: Heute, über 100 Jahre nach Gründung, zählt es wieder zu den führenden Herstellern von Holzschreibgeräten.

e+m Holzprodukte fertigt Kugelschreiber, Federhalter, Fallminenstifte, Bleistifte, Gelroller, Bleistiftverlängerer, Buntstifte, Druckbleistifte, Werbemittel, Spitzer, Brieföffner, CD-Boxen, Schreibschalen, Mousepads, Schlüsselanhänger, Lesezeichen, Zeitungshalter und vieles mehr.


vorherige Seite: Caran d'Ache
nächste Seite: Kaweco